Corona - Testzentrum ab 18.11.21 im BSV


Mittwoch, 17.11.2021


Bürger*innen können im BSV - Zentrum mindestens einen kostenfreien COVID - 19 Antigen - Schnelltest in der Woche durchführen lassen. Die gültigen ärztlich Schnelltests haben eine Gültigkeit von 24 Stunden. Ab dem 18.11.2021 ist das Testzentrum beim Bramfelder SV wieder geöffnet.

 

Öffnungszeiten / Testzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 - 18:30 Uhr

Samstag: 09:00 - 18:30 Uhr

Sonntag: 09:00 - 18:00 Uhr

 

 

Ort:

Bramfelder SV

Ellernreihe 88

22179 Hamburg

 

Termine für die Testung müssen online unter www.schnelltest-hamburg.de gebucht werden.


Corona - Neue Regelung ab 20.November


Mittwoch, 17.11.2021

 

Der Senat hat beschlossen ab kommenden Sonnabend, den 20. November 2021, eine 2G-Regelung für Sport in geschlossenen Räumen, Schwimmbädern und Fitness-Studios zu erlassen. D.h. es haben dann nur noch geimpfte und genese Sportler*innen Zutritt.

 

Zusätzlich wird eine tägliche Testpflicht für ungeimpftes Personal eingeführt. Die Ausnahme für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre bleibt bestehen, diese dürfen auch ungeimpft an Indoorsportangeboten teilnehmen. Eine Ausnahme gilt auch für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

 

Um die Kontrolle der Nachweispflicht zu vereinfachen, sind die Betriebe verpflichtet, digitale Kontrollmöglichkeiten zu nutzen, z. B. die App CovPassCheck.

 

Wir informieren euch, sobald uns weitere Informationen zur Verfügung stehen.


Endspurt bei Netto für den BSV


Donnerstag, 11.11.2021

 

Liebe Mitglieder und Freunde,
jetzt beginnt der Endspurt! Noch bis zum 13.11.2021 werden Pfandspenden und Spenden durch Aufrunden an der Kasse für den Bramfelder SV gesammelt. Zum Finale am 12.11. und 13.11.2021 werden wir erneut alle gesammelten Pfandspenden verdoppeln!
Es ist also an der Zeit, diese letztmalige Chance zu nutzen! Geht in den nächsten Tagen in die Netto-Märkte Haldesdorferstr. 112 und Steilshooper Allee 57-59!! Jede Spende wird sich doppelt auszahlen! Wir zählen auf euch.

 


Spenden für die Fußballjugend


Freitag, 05.11.2021

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde, wir brauchen euch! Am 05. und 06. November verdoppeln wir eure Pfandspenden in den Netto Markt Haldesdorferstr. 112 und Steilshooper Allee 57-59!!

 

Zum Finale unserer Spendenaktion setzen auch wir zum Endspurt an: Zwei volle Tage lang werden wir alle Pfandspenden, die in euren zugeordneten Netto Filialen gespendet werden, verdoppeln!

 

Aktiviert jetzt nochmal eure Freundinnen und Freunde, Vereinsmitglieder und Familien zum Pfandspenden, aber nicht irgendwann, sondern am besten genau an diesen beiden Tagen.

 

Schaut nochmal im Keller, hinter oder unter dem Schrank nach oder beim Training in den Kabinen, sammelt Pfand in eurer Mannschaft und bringt diesen zu Netto, denn irgendwo findet sich doch immer noch eine Pfandflasche,

die sich jetzt doppelt auszahlen wird!

 

Fragt eure Kolleginnen und Kollegen auf der Arbeit, eure Freundinnen und Freunde in der Schule, ob sie mit ihrer Pfandspende euren Verein unterstützen wollen. An diesen beiden Tagen lohnt sich dieses Engagement besonders!

 

Also nutzt die Gelegenheit am 05. & 06. November zum Doppeltsammeln!  

 

Finde hier heraus, wo du für uns spenden kannst: https://www.netto-online.de/vereinsspende/projekte.html"

Haldesdorferstr. 112 und Steilshooper Allee 57-59


Fußball | Etwas ganz Besonderes


Donnerstag, 04.11.2021

 

Auf dem Platz spielt die 5. Herren des Bramfelder SV in der Kreisklasse, doch darüber hinaus ist das Team etwas ganz Besonderes: Hier spielen Menschen mit und ohne geistige und körperliche Beeinträchtigungen – im regulären Betrieb.

 

Das Video könnt ihr hier sehen


Die Volleyballer suchen TrainerInnen


Dienstag, 02.11.2021

 

Unsere Sparte Volleyball sucht BetreuerInnen und TrainerInnen für Halle und für Beachvolleyball und in allen Bereichen: Kids & Jugend, Damen, Herren, Mixed.

 

Wer Interesse hat, melde sich gern per Mail an trainergesucht@vg-wiwa.de. Wir unterstützen gern auch bei der Erlangung eines Trainerschein und bei der Frage, wie man einen Trainerjob mit den restlichen Verpflichtungen unter einen Hut bekommt.

 

Meldet euch und wir unterhalten uns!

 

Infos über Volleyball


Fußballkindergarten


Freitag, 29.10.2021

 

Das Training des Fußballkindergarten (Jahrgang 2017) finden ab kommenden Monat in der Sporthalle statt.

 

montags – Turnhalle ab 16:30 Uhr  bis 18:00 Uhr - Schule Eenstock (Eingang zur Sporthalle über Weidkoppel 82)

 

freitags - Regionalhalle ab 16:30 Uhr bis 18 Uhr - Gropiusring 43


Helfertag beim BSV


Donnerstag, 28.10.2021

 

Am kommenden Wochenende 30. / 31.10.2021 findet auf den drei Anlagen des Bramfelder SV wieder ein Helfertag für alle Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder statt.

 

Diese Anlagen brauchen Pflege, damit unsere Mitglieder sie viele Jahre lang nutzen können. Wir möchten alle unsere Mitglieder und Freunde um Unterstützung bitten. Gemeinsam wollen wir unsere Sportanlagen pflegen und vor allem die Außenanlagen „fit für den Winter“ machen.

 

Samstag, 30.10.21 im BSV - Zentrum in der Ellernreihe 88

Sonntag, 31.10.21 im GESundFIT im Erich-Ziegel-Ring 44 und im Beachpark Bramfeld in der Haldesdorfer Str. 104.

 

Gearbeitet wird von 10 bis ca. 15 Uhr in kleinen Teams, die wir nach den jeweiligen Vorlieben bilden. Persönliche Ausrüstung wie z. B. geeignete Kleidung und Handschuhe sollten mitgebracht werden, gerne auch Besen, Harken und Schaufeln.

 

Wir freuen uns über telefonische oder elektronische Anmeldungen, aber auch spontane Hilfe nehmen wir gerne an. Auch kürzere Einsätze sind willkommen.

 

Anmeldungen nehmen wir hier entgegen.


Dann geh doch zu Netto


Freitag, 22.10.2021

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde, wir brauchen euch! Noch bis zum 13.11.21 haben wir die tolle Chance, im Netto Markt Haldesdorferstr. 112 und Steilshooper Allee 57-59 Spendengelder für unseren Verein zu bekommen!! Das Beste: Netto verdoppelt die Spenden von 10 Vereinen! Lasst uns diese Chance nutzen, denn gebrauchen können wir das Geld: Also gerne alle dort einkaufen, alle Freunde und Bekannte über die Aktion informieren, an der Kasse aufrunden und den Pfandbon spenden. Vielen Dank an alle, die unseren Verein so unterstützen.

Wir freuen uns, wenn Ihr diese Nachricht teilt und verbreitet!

 

Finde hier heraus, wo du für uns spenden kannst: https://www.netto-online.de/vereinsspende/projekte.html"

Haldesdorferstr. 112 und Steilshooper Allee 57-59


Wandern am 30. Oktober


Donnerstag, 21.10.2021

 

Unsere nächste Wanderung startet am Sonnabend, den 30. Oktober 2021 auf dem grünen Ring von Stellingen bis nach Alsterdorf.

 

Treffpunkt: 8:00 Uhr - Bushaltestelle „Bramfelder Dorfplatz“ (Bakula)

Abfahrt: 08.35 Uhr - Buslinie 17 Richtung Barmbek

Wanderstrecke: ca. 12 km

ANMELDUNG (MUSS): 630 34 23 (Christl Meienburg) oder über VereinOnline

 

Es werden 9 Uhr-Gruppenkarten (Bereich AB, 5 Personen, 12,70 €) benötigt.

 

WICHTIG: Gute Kondition, geeignete Schuhwerk, Maske und Impfausweis. Bei Starkregen und Sturm kann die Wanderung ausfallen.


Bis auf Weiteres 3G in den BSV-Sportanlagen


Mittwoch, 20.10.2021

 

Seit einigen Wochen dürfen Sportvereine die so genannte "2G-Regeln" anwenden, nach denen nur noch Genesene und Geimpfte an Angeboten teilnehmen dürfen. Bisher machen wir davon mit einer einzelnen Gruppe Gebrauch. Alle Gruppen im BSV-Zentrum und in sämtlichen öffentlichen Turnhallen sind auch für andere Mitglieder zugänglich, wenn sie einen aktuellen Test vorlegen.

 

Seit dem 11.10.21 dürfen wir Antigen-Schnelltests nur noch anerkennen, wenn sie von einer anerkannten Testeinrichtung durchgeführt wurden. Das sind vor allem Arztpraxen und Apotheken, sowie einige wenige verbleibende Schnelltestzentren.

 

Betriebliche Schnelltests dürfen wir nicht mehr anerkennen.

 

Außerdem weisen wir darauf hin, dass für Erwachsene die Schnelltests seit dem 11.10.21 in der Regel kostenpflichtig werden. Ausnahmen von der Kostenpflicht gelten für Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie nicht geimpft werden können, sowie für Kinder und Jugendliche.

 

Wir bitten um Beachtung.

 

Bei einigen Angeboten ist eine Durchführung nach den 2G-Regeln denkbar. Wir werden vor einer Umstellung die betroffenen Mitglieder so rechtzeitig informieren, dass noch Zeit bleibt, sich impfen zu lassen.

 

Der Vorteil bei "2G" ist, dass wir in solchen Angeboten die meisten bestehenden Einschränkungen aufheben können, wie z. B. Abstände, Teilnehmerzahlbegrenzungen und das Verbot, vor und nach dem Sport noch gemeinsam zu klönen.


Vandalismus bei Hellbrook


Montag, 04.10.2021

 

In der letzten Woche ist es zu eine nicht so schönen Sache gekommen, wo unser Vorstand Stellung bezieht.

 

 

„Unbekannte haben am Ende der letzten Woche in Steilshoop den Kabinentrakt unseres Nachbarvereins 1. FC Hellbrook mit unserem Vereinsnamen beschmiert. Wir verurteilen diese Sachbeschädigung auf das Schärfste und distanzieren uns von so genannten „Fans“ unseres Vereins. Wir verstehen uns ebenso wie unsere Nachbarvereine als Teil der bunten, vielfältigen und toleranten Stadtteile, in denen wir aktiv sind.

 

Sportliche Rivalität ist eine Sache, aber hier werden Grenzen gezogen, wo keine sind und auch nicht hingehören. Wir fordern die Verursacher auf, sich beim 1. FC Hellbrook zu melden und den Schaden wieder gut zu machen bzw. zu ersetzen.“