Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstelle


Freitag, 17.09.2021

Die Geschäfsstelle des Bramfelder SV hat ihre Öffnungs- und Telefonzeiten angepasst. Per Mail könnt ihr uns weiterhin unter info@bramfelder-sv.net erreichen.

 

 

montags:      10:00 – 14:00 | 17:00 – 19:00

dienstags:     geschlossen

mittwochs:    10:00 – 14:00

donnerstags: 09:00 – 12:00

freitags:         10:00 – 14:00

 

Kontakt Geschäftsstelle und Vorstand


Bei Netto den Jugendfußball unterstützen


Freitag, 17.09.2021

Wir wurden von Netto ausgewählt, um an bundesweiten Spendenaktion teilzunehmen. Dabei können die Kunden das Pfand spenden oder an der Kasse ihren Betrag einfach aufrunden.
Schon mal Vormerken - ab 4. Oktober könnt ihr für den Bramfelder SV Jugendfußball bei Netto spenden.

Fußball | Trainer/innen gesucht


Freitag, 17.09.2021

Wir suchen für unseren Jahrgang 2014 weitere Trainer oder Trainerinnen.

 

Du hattest schon immer Lust, im Fußball als Trainer aktiv zu sein, aber dir fehlte bislang der Einstieg? Dann ist dies deine Chance! Um unsere erfolgreiche Jungendarbeit beim Bramfelder SV fortführen zu können suchen wir neben erfahrenen Trainern auch Neueinsteiger, die von uns ausgebildet werden.

 

 

 

Dann bist du bei UNS herzlich willkommen.

  • Beste Trainingsbedingungen auf zwei modernen Kunstrasenplätzen (Fußball)
  • Junges, kollegiales, kommunikatives Trainerteam
  • Finanzierung der Trainerscheine bzw. Übungsleiterlizenzen (bis zur B-Lizenz und darüber hinaus bei besonderer Eignung)
  • Vergütung nach individueller Absprache

 

Bei Interesse melde dich bei unserer Jugendleitung oder in der Geschäftsstelle des Bramfelder SV

Holger Renk: 0151 – 20 79 73 14 | info@bramfelder-sv.net

Geschäftsstelle: 040 – 641 41 44 | info@bramfelder-sv.net


Judo für Anfänger


Donnerstag, 09.09.2021

 
Die Judo-Abteilung des Bramfelder SV bietet nach den Herbstferien vom 23.10. - 18.12.21 jeden Samstag in der Zeit von 11 - 12:15 Uhr einen Judo Anfänger-Kurs an. Unter der Leitung von zwei / drei Judo Übungsleitern wird dann bei Bedarf in verschiedenen Sprachen (türkisch, spanisch, englisch, französisch u. a.) multilingual unterrichtet.
 
Judo ist eine japanische Zwei-Kampfsportart, die gerade jetzt bei den vergangenen olympischen Spielen für tolle Erfolge der deutschen Judo-Sportler gesorgt hat. Bei diesem Sport geht es darum zu lernen, wie ein Partner oder Gegner mit möglich wenig Kraftaufwand besiegt werden kann, ohne ihn zu verletzen.
 
Beim Judo wird sowohl die Selbstverteidigung angesprochen, als auch die Disziplin. Im Judo gelten Judo-Werte, die bereits bei den Anfängern gelehrt und umgesetzt werden: Respekt, Selbstbeherrschung, Mut, Höflichkeit, Freundschaft und Bescheidenheit.
Auch hat Judo den ganz großen Vorteil, das sowohl das kämpferische, als auch die technische Eleganz, die Motorik und die Koordination trainiert wird.
 
Für diesen Judo-Kurs muss sich angemeldet werden. Der Kurs ist für Nicht-Mitglieder des BSV kostenpflichtig und die Gebühr (35,- Euro) ist am ersten Trainingstag in bar zu entrichten. Mitglieder des BSV sind von der Gebühr befreit!
 
Anmelden beim BSV unter 641 41 44, im Mitglieder-Onlineportal des BSV oder persönlich in der Geschäftsstelle, in der Ellernreihe 88.
Anmeldeschluss ist der 17. Oktober!
 
Wer im Anschluss an diesen Judo-Kurs fest in die Judo-Abteilung eintreten möchte, spart beim Eintritt die Aufnahmegebühr! Des Weiteren besteht im BSV auch die Möglichkeit, über das Modell „Kids in die Clubs“ Unterstützung bei der Beitragszahlung zu erhalten.
 
Also, meldet euch an und lernt eine ganz tolle Sportart kennen!
 
Bis bald beim BSV Judo!

Fußball | Weiterer Torwart gesucht


Donnerstag, 09.09.2021

 

Unsere B-Jugend, die um den Aufstieg in die Landesliga kämpft, sucht einen weiteren Torwart im Jahrgang 2006.
Für die Kontaktaufnahme zum Team oder eine Vereinbarung zum Probetraining kannst du den Trainer Trainer Dennis Hermsen 0176 - 84350136 erreichen. Trainiert wird immer dienstags und Donnerstags von 18:00 - 19:30 Uhr auf dem Kunstrasen Gropiusring.
 
#bramfeldersv #fußball #bramfeld #torwartgesucht

Kinder - Olympiade 2021


Donnerstag, 09.09.2021

 

Zum 15. Mal fand am letzten Sonntag der Vorentschied der Hamburger Kinder – Olympiade beim Bramfelder SV in der Halle Höhnkoppelort statt. In den Zeit von 10 – 13 Uhr waren ca. 50 Kinder und ihre Eltern bzw. Großeltern in der Halle um die „schnellsten“ Bramfelder(innen) zu ermitteln. Alle Teilnehmer und ihre Begleiter hatten, trotz strenger Hygieneauflagen, sichtlich Spaß bei dem Parkour der Kinderolympiade. Die schnellsten Kinder der Jahrgänge 2011/2012, 2013/2014 und 2015/2016 bei den Mädchen und Jungen wurden somit für das Jahr 2021 beim BSV ermittelt. Alle 1.Plazierten treten am 19. September 2021 beim großen Hamburger- Finale in der Hamburger Leichtathletik-Halle gegen die Gewinner der anderen Hamburger Vorentscheide an.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Sieger! Allen 1. Platzierten wünschen wir Euch viel Erfolg beim großen Finale.

 

Bilder der Kinder - Olympiade


Jahreshauptversammlung 2021


Dienstag, 07.09.2021

 

Nach den Corona bedingten Absagen der Jahreshauptversammlungen im Jahr 2020 und Anfang 2021 durften wir sie endlich nachholen. Aufgrund des zu erwartenden Andrangs von Mitgliedern und der Wahl aller Vorstandmitglieder wurde die Jahreshauptversammlung in die Sporthalle Höhnkoppelort verlegt. Es waren 130 Mitglieder gekommen um zu hören, wie es um dem Bramfelder SV steht und ihren Einfluss als Mitglied wahrzunehmen.

 

Bei den Wahlen für den Vorstand gab es eine Veränderung: Neben Christian Uhlig trat Matthias Albrecht zur Wahl des 3. Vorsitzenden an. Die Mitglieder wählten Matthias Albrecht zum neuen 3. Vorsitzenden. Alle anderen Vorstands- und Beiratsmitglieder wurden in ihren Ämtern wiedergewählt oder bestätigt. Auch die Revisoren machen in ihrer bestehenden Konstellation weiter. Der gesamte Vorstand.

Ein Antrag des Vorstandes zur Entlastung der Mitglieder eines Monatsbeitrages wurden von der Versammlung mit überwältigender Mehrheit angenommen.

 

Der Vorstand bedankt sich bei Christian Uhlig für seine 10jährige ehrenamtliche Vorstandsarbeit. Vielen Dank Christian!

 

Weitere Infos zur Jahreshauptversammlung gibt es in der nächsten Vereinszeitung. Bilder gibt es hier


Jahreshauptversammlung Ortswechsel


Dienstag, 31.08.2021

 

die Jahreshauptversammlung am 3. September um 18 Uhr findet am kommenden Freitag in der Sporthalle des Johannes - Brahms - Gymnasium im Höhnkoppelort 24 statt.

 

Die Tagesordnung, das Hygienekonzept und die Anfahrtsbeschreibung könnt ihr hier einsehen.

 

Anmeldungen für die Jahreshautversammlung bitten wir im Vorwege über das Mitgliederportal.


Handball | Spielerin gesucht


Dienstag, 31.08.2021

 

Unsere Handball Damen sind ein bunter Haufen, die Spaß haben und auch nach einer Niederlage nicht den Kopf in den Sand stecken. Gesucht werden Feldspielerinnen und min. eine Torhüterin. Unser

 

Training ist dienstags 18:30 - 20 Uhr und donnerstags 18:45 - 20:15 Uhr in der Sporthalle Steilshoop im Gropiusring 43.

 

Wenn du Lust hast, komm einfach zum Training oder melde dich vorab bei Nicole 👉 nicole.riege@gmx.de

– hier: Sportcentrum Gropiusring.

 

 


Was ist aktuell im Sport zu beachten


Dienstag, 24.08.2021

 

ZUR ERINNERUNG: Momentan gilt im Sport in Hamburg laut Corona-Eindämmungsverordnung folgendes:

➡️ Sport in geschlossenen Räumen ist nur nach Vorlage eines negativen Coronavirus-Testnachweises nach § 10h zulässig

➡️ Ausgenommen sind a) vollständig Geimpfte und Genesene, b) Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres und c) Schülerinnen und Schüler, die eine Schulform nach dem Hamburgischen Schulgesetzes vom 16. April 1997 (Dritter Teil, Zweiter Abschnitt) oder eine entsprechende Schulform der anderen Länder besuchen.

➡️ Zwischen Sportgeräten ist ein Abstand von mindestens 2,5 Metern einzuhalten

➡️ Die Benutzung von Umkleideräumen, Duschen und Toiletten ist unter Einhaltung der Mindestabstände und Hygienevorgaben zulässig

➡️ Für Anleitungspersonen, die tägliche Angebote anbieten, gilt die Testpflicht mit der Maßgabe, dass zwei Testnachweise je Woche an zwei nicht aufeinanderfolgenden Werktagen zu erbringen sind

➡️ Antigenschnelltests sind 24 Stunden gültig, PCR-Tests 48 Stunden

➡️ Die Sitzplätze von Zuschauerinnen und Zuschauer bei Sportveranstaltungen dürfen künftig auch im Schachbrettmuster angeordnet werden. Stehplätze müssen weiterhin mit Abstand von 1,5 m zueinander angeordnet werden.

 

Genaueres steht in der aktuellen Verordnung unter https://www.hamburg.de/verordnung


Fußball | Spielerinnen gesucht


Montag, 23.08.2021

 

Die D Mädchen des Jahrgangs 2009 - 2010 suchen Verstärkung für ihr Team. Wenn du Lust hast, Fußball zu spielen, dann melde dich gerne bei uns. Odeer komm einfach direkt zum Training. Wir freuen uns auf dich.

 

Kontakt:

bsv-deerns@gmx.de | 0176 - 20 11 57 78

 

Training jeden dienstag und Donnerstag auf dem Kunstrasenplatz am Gropiusring.


Young Beach International zu Gast im Beachpark Bramfeld


Freitag, 16.07.2021

 

Zum ersten Mal seit Bestehen des Beachparks in der Haldesdorfer Straße wurde vom 9. - 11. Juli 2021 ein Internationales Jugendturnier ausgetragen. Mannschaften aus Dänemark, Tschechien und Griechenland, sowie mehrere Teams aus Hamburg und Norddeutschland verbrachten ein sportliches Wochenende, erlebten aber auch eine tolle Gemeinschaft unter Jugendlichen.

Der Beachpark hat sich für ein solches Event gut bewährt, wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Ihr wollt auch im Beachpark Bramfeld eine runde spielen? Dann bucht hier.


Danke!


Freitag, 16.07.2021

 

Liebe Mitglieder,

als Sportsenator möchte ich mich an dieser Stelle bei Ihnen ganz ausdrücklich bedanken!

 

Hinter uns allen, aber auch gerade hinter dem Sport liegen harte Zeiten. Der Sportbetrieb war weitegehend zum Erliegen gekommen und Sie mussten als Mitglieder über viele Monate auf die allermeisten Sportangebote Ihres Vereins verzichten. Trotzdem haben sie Ihrem Verein die Treue gehalten und sind Mitglied geblieben!

 

Das war nicht selbstverständlich und das haben auch nicht alle so gemacht. Gleichzeitig war es überlebenswichtig für die Sportvereine unserer Stadt, dass die Mitglieder in ihrer ganz großen Mehrheit in ihren Vereinen geblieben sind, denn die Mitgliederbeiträge sind eine entscheidende wirtschaftliche Grundlage der Vereinsaktivität. Deshalb danke ich Ihnen sehr! Sie haben mitgeholfen, Ihren Verein heil durch diese Krise zu bringen!

 

Allein durch staatliche Hilfe hätte dies so nicht gelingen können. In vielen Vereinen ist während des Lockdowns Herausragendes geleistet worden. Viele haben sich aktiv um ihre Nachbarschaften gekümmert, haben den Kontakt zu ihren Mitgliedern gehalten und insbesondere ihre digitalen Angebote stark ausgebaut. Auch hieran haben viele von Ihnen ehrenamtlich mitgearbeitet. Dieses Engagement und die Solidarität im Sport in der Krise haben mich sehr beeindruckt und wir können als Stadt stolz darauf sein.

 

Jetzt geht es darum, den Blick nach vorne zu richten, die Vereine wieder zu stärken und vor allem Mitgliederverluste, soweit sie eingetreten sind, schnell wieder auszugleichen. Das Zusammenkommen im Sport, in unseren Vereinen ist ein Stück positive Lebensenergie unserer Stadt. Wir werden deshalb als Senat – auch mit weiterer finanzieller Unterstützung – mithelfen, die Folgen der Pandemie so weit wie möglich zu beseitigen. Ich bin sicher, dass wir auch hierbei gemeinsam erfolgreich sein werden.

 

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!


Fußballkindergarten startet im August


Donnerstag, 15.07.2021

 

Es geht wieder los!!! Der Fußballkindergarten des Bramfelder SV startet am 06. August 21 auf dem Sportplatz an der Ellernreihe 88.

 

Alle Kinder, ob Mädchen oder Jungen, aus dem Jahrgang 2017 können sich anmelden.

 

Anmeldung hier

 

Ein Hauptaugenmerk liegt auf der langfristigen Förderung der Gesundheit durch die Stärkung des Stütz- und Bewegungsapparates. Mit Hilfe zahlreicher Sprung- und Koordinationsübungen werden die Kinder in jedem Training vor neue Herausforderungen gestellt, die es zu meistern gilt. Altersgerechte Aufgabenstellungen fordern und fördern die Kinder zielgerichtet. Dabei setzen wir auf den natürlichen Spiel- und Bewegungsdrang der 4 - 6jährigen Kinder. Der Spaß und die Freude stehen dabei absolut im Vordergrund. Das Motto des Fußball-Kindergartens lautet „Spaß an der Bewegung und Freude am Fußball entwickeln!


Corona - Testzentrum im BSV


Dienstag, 06.07.2021

 

Bürger*innen können im BSV - Zentrum einen kostenfreien COVID - 19 Antigen - Schnelltest durchführen lassen. Aufgrund der neuen Änderungen hinsichtlich der Gültigkeit von 48 Stunden für Schnelltests, werden wir ab dem 5.07. mit folgenden Öffnungszeiten vorerst weiterarbeiten:

 

geänderte Öffnungszeiten / Testzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr

Samstag – Sonntag: 10:00 - 15:00 Uhr

 

 

Ort:

Bramfelder SV

Ellernreihe 88

22179 Hamburg

 

Termine für die Testung müssen online unter www.schnelltest-hamburg.de gebucht werden.


Änderungen für den Sport ab dem 02. Juli


Freitag, 02.07.2021

 

Ab heute gelten weitere Erleichterungen für den Sport. Die wichtigsten Änderungen in Kürze:

- Die Testpflicht für Sport in Innenräumen besteht weiterhin, auch die Kontaktdatenerfassung ist für alle Gruppen ist weiter verpflichtend (bitte anmelden).

-   Zusätzlich bleibt die Maskenpflicht in den Sportanlagen bestehen.

- "Tagesaktuell" ist ein Test seit heute 48 Stunden gültig

- Weiterhin werden Impf- oder Genesenennachweise gleichwertig zum tagesaktuellen anerkannten negativen Coronatest anerkannt

- Ab den 02.07. gibt es keine zahlenmäßige Begrenzung der Teilnehmenden für Sport in Innenräumen. Die maximal erlaubte Teilnehmerzahl richtet sich nun nach der Raumgröße. Im Sportraum 1 des BSV - Zentrums sind demnach ab heute 19 Teilnehmende zzgl. einer Anleitungsperson erlaubt.

 

Wir wünschen unseren Mitgliedern viel Spaß beim Sport!

 

Euer BSV Team