SEPA INFORMATION

SEPA - Informationen zur Veränderung beim Lastschriftverfahren. Die Abkürzung SEPA steht für „Single Euro Payments Area“, also für einen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum. Ziel von SEPA ist die Vereinheitlichung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs in Europa. Durch die Einführung des SEPA- Verfahrens wird das bisherige Lastschriftverfahren abgelöst. Auch der Bramfelder Sportverein wird seinen Bankeinzug auf das neue Verfahren umstellen.

Das bedeutet für Sie: Soweit Sie im Rahmen Ihrer bestehenden Mitgliedschaft die vereinbarten Mitgliedsbeiträge im Lastschriftverfahren begleichen, stellen wir spätestens ab dem 1. Februar 2014 dieses Verfahren auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um.

Die von Ihnen bereits erteilte Einzugsermächtigung wird dabei als SEPA-Lastschriftmandat weiter genutzt. Dies wird durch unsere Gläubiger-Identifikationsnummer DE70ZZZ00000670919 und Ihre Mitgliedsnummer als Mandatsreferenz bei allen Lastschrifteinzügen gekennzeichnet. Da diese Umstellung durch den Bramfelder Sportverein erfolgt, brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen in der Geschäftsstelle unter unserer Telefonnummer 040 – 641 41 44 gerne zur Verfügung.